Sie sind hier

SID Mitglieder Update

Die populistische Herausforderung in der Außenpolitik: Welche Kommunikationsstrategien sind erfolgreich?

GIGA Event - 28. August 2019 - 9:38
Vorträge und Diskussion Berlin GIGA Gespräch Referent*innen Dr. Johannes Plagemann (GIGA), Dr. Saskia Ruth-Lovell (GIGA) Moderation

Dr. Miriam Prys-Hansen (GIGA)

Kommentar Andreas Kindl (Auswärtiges Amt), Moritz Müller-Wirth (DIE ZEIT) Adresse

GIGA Berlin Büro
Friedrichstraße 206
- Eingang Zimmerstraße -
10969 Berlin
Direkt am Checkpoint Charlie

Forschungsschwerpunkte Politische Verantwortlichkeit und Partizipation Macht und Ideen Regionen GIGA Institut für Asien-Studien GIGA Institut für Lateinamerika-Studien Anmeldung erforderlich

Hallo, Politik – DIE showcases its work at the open Day of the Bundesregierung

DIE Blog - 27. August 2019 - 17:13

Open Day in BMZ with Maria Flachsbarth, Parliamentary State Secretary.

On the third weekend of August, the German Federal Government for the 21st time invited the public to its traditional Open Day in Berlin. As in previous years, the German Development Institute / Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE) followed the invitation by the Federal Ministry for Economic Cooperation and Development (BMZ) to present itself on 17 and 18 August to the Berlin audience and to seek the dialogue with countless guests. The weekend was once again themed around the Sustainable Development Goals (SDGs).

Picking up on this important topic, DIE used the opportunity to showcase – among other things – its work on SDG 16 “Peace, Justice and strong Institutions”. Guests could learn about DIE’s research on state fragility, inclusive governance, peace and democracy from the experts Michael Roll and Charles Martin-Shields – members of DIE’s research programme Transformation of Political (Dis-)order. Other popular topics of conversation with the audience in Berlin were DIE’s Postgraduate Training Programme for Development Cooperation and the Bonn Alliance for Sustainability Research, a regional network in Bonn to further strengthen research in the field of sustainable development and global change.

Despite intermittent rainy weather, both days featured several thousand attendees. We were especially delighted to welcome BMZ’s leadership, represented by state secretaries Maria Flachsbarth and Martin Jäger, who also serves as Chair of DIE’s Board of Trustees, at our booth.

Der Beitrag Hallo, Politik – DIE showcases its work at the open Day of the Bundesregierung erschien zuerst auf International Development Blog.

Hallo, Politik – DIE präsentiert sich bei Tag der offenen Tür der Bundesregierung

DIE Blog - 27. August 2019 - 17:05

Tag der offenen Tür im BMZ mit Maria Flachsbarth, Parlamentarische Staatssekretärin.

Am dritten Augustwochenende lud die deutsche Bundesregierung zum 21. Mal zu ihrem traditionellen Besuchertag nach Berlin. Wie schon in den Vorjahren, kam das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik (DIE) der Einladung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) nach, sich am 17. und 18. August dem Berliner Publikum vorzustellen und den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern zu suchen. Das Wochenende im Entwicklungsministerium an der Stresemannstraße stand wieder ganz im Zeichen der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs).

Unter diesem thematischen Dach präsentierte das DIE, unter anderem, seine Arbeit rund um das nachhaltige Entwicklungsziel Nummer 16 „Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen“. Im persönlichen Austausch mit den wissenschaftlichen Experten Michael Roll und Charles Martin-Shields aus dem Forschungsprogramm „Transformation politischer (Un-)Ordnung“ des DIE konnten die Gäste mehr über die Forschung des DIE zu staatlicher Fragilität, inklusiver Regierungsführung sowie Frieden und Demokratie erfahren. Andere beliebte Gesprächsthemen des Berliner Publikums am Stand waren das Postgraduierten-Programm des DIE sowie die Bonner Allianz für Nachhaltigkeitsforschung.

Bei zeitweiligem Regenwetter herrschte an beiden Tagen reger Betrieb am Stand des DIE. Besonders gefreut hat uns, die BMZ-Hausleitung in Person von Staatssekretärin Maria Flachsbarth und Staatssekretär Martin Jäger, der zudem DIE-Kuratoriumsvorsitzender ist, an unserem Stand begrüßen zu dürfen.

Der Beitrag Hallo, Politik – DIE präsentiert sich bei Tag der offenen Tür der Bundesregierung erschien zuerst auf International Development Blog.

Maritime Politik im "Indo-Pazifik": Welche Zukunft für die "regelbasierte Ordnung"?

GIGA Event - 27. August 2019 - 10:31
Vorträge und Diskussion Hamburg GIGA Forum Referent*innen Nils Haupt (Hapag Lloyd AG), Qing Liu (Universität Hamburg), Valentin Schatz (Universität Hamburg), Christian Wirth (GIGA) Moderation

Bernhard Bartsch (Bertelsmann Stiftung)

Adresse

GIGA
Neuer Jungfernstieg 21
20354 Hamburg

Forschungsschwerpunkte Macht und Ideen Regionen GIGA Institut für Asien-Studien Anmeldung erforderlich

Paul Gross Obituary

DIE Blog - 26. August 2019 - 15:33

Paul Groß

The DIE mourns the loss of his esteemed colleague Paul Gross, who left us too soon. His death came suddenly and unexpectedly. With him we lose a longtime, humorous and well-liked employee and colleague. Our thoughts are with his family.

Der Beitrag Paul Gross Obituary erschien zuerst auf International Development Blog.

Nachruf Paul Groß

DIE Blog - 26. August 2019 - 15:29

Paul Groß

Das DIE trauert um seinen geschätzten Kollegen Paul Groß, der viel zu früh von uns gegangen ist. Sein Tod kam plötzlich und unerwartet. Mit ihm verlieren wir einen langjährigen, humorvollen und allseits beliebten Mitarbeiter und Kollegen. In Gedanken sind wir bei seiner Familie.

Der Beitrag Nachruf Paul Groß erschien zuerst auf International Development Blog.

MGG Conference in Mexico: The Power of Cooperation: Shaping a positive narrative of global governance

DIE Blog - 26. August 2019 - 14:55

Conference Participants

On 25-26 July, the Managing Global Governance (MGG) network organised together with the Mexican Agency for International Cooperation and Development (AMEXCID) and the research organisation Instituto Mora the conference „The Power of Cooperation: Shaping a positive narrative of global governance“. It took place at the Ministry of Foreign Affairs in Mexico City.

Alumni of all years of the MGG Academy, – the training and dialogue format of the MGG network – partners from the MGG network, and guests from politics, academia, civil society, and the private sector discussed how to hold open spaces for dialogue in times of increasing polarisation and nationalist tendencies. The discussions focused on the direct exchange between all stakeholders, the agreement on problem and possible solutions and the work in multi-sectoral networks in the fields of migration and international development cooperation.

The conference was part of a series of events in all MGG partner countries (Brazil, China, India, Indonesia, Mexico, South Africa) to examine positive narratives of global governance. The conference in Mexico built on the discussions in India (28 – 29 April 2019) and its results will feed into the follow-up event in Brazil (18 – 20 September 2019).

The great interest in the discussion is documented by related media coverage.

Der Beitrag MGG Conference in Mexico: The Power of Cooperation: Shaping a positive narrative of global governance erschien zuerst auf International Development Blog.

MGG Konferenz in Mexiko: The Power of Cooperation: Shaping a positive narrative of Global Governance

DIE Blog - 26. August 2019 - 12:53

Conference Participants

Zusammen mit der mexikanischen Agentur für Entwicklungszusammenarbeit AMEXCID (Agencia Mexicana de Cooperación International) und der Forschungseinrichtung Instituto Mora veranstaltete das Managing Global Governance (MGG) Netzwerk am 25. und 26. Juli 2019 die Konferenz „The power of Cooperation: Shaping a positive narrative of Global Governance“ im mexikanischen Außenministerium in Mexiko-Stadt.

Absolventinnen und Absolventen aus allen Jahrgängen der MGG Academy – dem Trainings- und Dialogformat des MGG-Netzwerks – diskutierten gemeinsam mit Partnern aus dem MGG-Netzwerk sowie Gästen aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft, wie ein fairer Dialog in Zeiten zunehmender Polarisierung und nationalistischer Tendenzen geführt werden kann. Der direkte Austausch zwischen den beteiligten Akteuren, die Verständigung über Problem und Lösungsoptionen und die Arbeit in multisektoralen Netzwerken in den Themenbereichen Migration und internationale Entwicklungszusammenarbeit standen dabei im Vordergrund

Die Konferenz war Teil einer Serie von Veranstaltungen in allen MGG Partnerländern (Brasilien, China, Indien, Indonesien, Mexiko, Südafrika), die einem positiven Narrativ von Global Governance nachspüren. Die Konferenz in Mexiko griff die Diskussion aus der vorangegangenen Konferenz in Indien (28. – 29. April 2019) auf. Ihre Ergebnisse werden in die Folgeveranstaltung in Brasilien (18. – 20. September 2019) einfließen.

Das große Interesse an der Diskussion wird unter anderem durch die mediale Verarbeitung der Veranstaltung dokumentiert.

 

Der Beitrag MGG Konferenz in Mexiko: The Power of Cooperation: Shaping a positive narrative of Global Governance erschien zuerst auf International Development Blog.

Start of MGG Academy 2019

DIE Blog - 26. August 2019 - 12:04

MGG Academy 2019 Participants

On 19 August, the MGG Academy 2019 has kicked-off at the German Development Institute / Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE), bringing together 23 participants from Brazil, China, Germany, India, Indonesia, Mexico, and South Africa. The MGG Academy is a four-month dialogue and training course for young professionals from governmental institutions, research institutions, civil society and the private sector that aims at developing the competencies of future change makers to address global challenges. On 23 August, the participants hosted the Global Village for colleagues from DIE and other institutions in Bonn. They set up stalls that showcased facts and current issues in their countries. The informal event was also an opportunity to socialise and get to know the participants and their cultures through food, art, and various activities.

 

Der Beitrag Start of MGG Academy 2019 erschien zuerst auf International Development Blog.

Start der MGG Academy 2019

DIE Blog - 26. August 2019 - 12:02

MGG Academy 2019 Participants

Am 19. August startete die MGG Academy 2019 mit 23 Teilnehmenden aus Brasilien, China, Deutschland, Indien, Indonesien, Mexiko und Südafrika. Die MGG Academy ist ein viermonatiger Dialog- und Ausbildungskurs für Nachwuchsführungskräfte in Regierungseinrichtungen, Forschungsinstituten, der Zivilgesellschaft und dem Privatsektor. Sie zielt darauf ab, die Kompetenzen künftiger Transformationsakteure für die Bearbeitung globaler Herausforderungen zu stärken. Am 23. August luden die Teilnehmenden Kollegen aus dem DIE und aus anderen Institutionen in Bonn zu einem „Global Village“ ein, bei dem sie in Form von Ständen aktuelle Themen und Informationen aus ihren Heimatländern vorstellten. Die informelle Veranstaltung bot eine gute Gelegenheit sich gegenseitig kennenzulernen, u.a. auch über Kultur, Kunst, Essen und weitere Aktivitäten.

Der Beitrag Start der MGG Academy 2019 erschien zuerst auf International Development Blog.

Youth and Citizenship in Europe, Latin America and the Caribbean

GIGA Event - 23. August 2019 - 14:40
Veranstaltung im Rahmen des Lateinamerika- und Karibik-Herbstes 2019 Hamburg Seminar Adresse

GIGA
Neuer Jungfernstieg 21
20354 Hamburg

Forschungsschwerpunkte Politische Verantwortlichkeit und Partizipation Frieden und Sicherheit Regionen GIGA Institut für Lateinamerika-Studien Anmeldung erforderlich

Seiten

SID Hamburg Aggregator – SID Mitglieder Update abonnieren