Sie sind hier

Misereor

Newsfeed Misereor abonnieren
Aktualisiert: vor 1 Tag 55 Minuten

Zwei Tage Lateinamerika-Kongress: „Es geht darum, sich wirklich zu begegnen.“

13. Januar 2020 - 8:59
Auf dem lateinamerikanischen Kontinent ist momentan einiges in Bewegung: Allein im vergangenen Jahr gab es Massenproteste in gleich fünf Ländern sowie umfangreiche Migrationsbewegungen, populistische Einflüsse nahmen zu, Berichte von Umweltzerstörung gingen um die Welt. Am 10. und 11. Januar 2020 wurde bei dem Lateinamerika-Kongress zu den Themen diskutiert.

Weiterlesen

Der Beitrag Zwei Tage Lateinamerika-Kongress: „Es geht darum, sich wirklich zu begegnen.“ erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Nach Wirkung kommt Nachhaltigkeit

10. Januar 2020 - 15:08
Wenn wir ein Produkt kaufen, vertrauen wir darauf, dass die Qualität stimmt und vom Hersteller geprüft wurde. Auch bei Thema Spenden an MISEREOR können Sie darauf vertrauen, dass sie das Leben vieler Bedürftiger nachhaltig verbessert.

Weiterlesen

Der Beitrag Nach Wirkung kommt Nachhaltigkeit erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

15 Jahre „Bündnis Entwicklung Hilft“

1. Januar 2020 - 11:38
Das Bündnis „Entwicklung Hilft“ wurde nach der Tsunami-Katastrophe im Dezember 2004 gegründet, es vereint größere und kleinere Hilfswerke, kirchliche und säkulare – und spiegelt damit einen Querschnitt der deutschen Gesellschaft wider. Im Interview berichtet Geschäftsführer Peter Mucke über die Geburtsstunde des Bündnisses und seine Arbeit.

Weiterlesen

Der Beitrag 15 Jahre „Bündnis Entwicklung Hilft“ erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Besser gerüstet gegen die nächste Katastrophe

1. Januar 2020 - 9:28
Haiti: Zehn Jahre nach dem verheerenden Erdbeben wohnen viele Menschen in stabileren Häusern. Weiter große Armut und eine schwere politische Krise.

Weiterlesen

Der Beitrag Besser gerüstet gegen die nächste Katastrophe erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

COP25: Häuser aus Lehm zur Erreichung der Klimaziele?

12. Dezember 2019 - 9:25
In Madrid kommen Regierungsvertreterinnen und -vertreter aus aller Welt zusammen, um Entscheidungen zur Umsetzung des Pariser Abkommens zu treffen. Das Abkommen tritt im Jahr 2020 in Kraft. Darüber hinaus sind in Madrid auch lokale Regierungen, Unternehmen, Indigene und zivilgesellschaftliche Organisationen vertreten. Auch MISEREOR ist mit Partnerorganisationen bei der Weltklimakonferenz dabei.

Weiterlesen

Der Beitrag COP25: Häuser aus Lehm zur Erreichung der Klimaziele? erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Ein Rezept für menschenrechtsbasierte Klimapolitik

10. Dezember 2019 - 12:26
Heute habe ich geweint. Sechs Kerzen stehen auf dem Boden im Verhandlungszentrum der COP 25 in Madrid. Eine Gruppe von Menschen aus Europa, Asien, Afrika und Lateinamerika steht im Halbkreis dahinter. Sie verlesen 138 (!) Namen. Namen von Menschen, die in diesem Jahr ermordet worden sind. Ermordet im Kampf um ihre und unser aller Lebensgrundlagen. Es folgt eine Schweigeminute. Und eine Forderung: Menschenrechte müssen auch in der Klimapolitik gewahrt werden; insbesondere beim Emissionshandel, dessen Regeln hier in Madrid neu aufgestellt werden sollen.

Weiterlesen

Der Beitrag Ein Rezept für menschenrechtsbasierte Klimapolitik erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Quo Vadis Südafrika ?

9. Dezember 2019 - 12:41
Ein halbes Jahr nach den Parlamentswahlen in Südafrika, die das Ende der Präsidentschaft Jacob Zumas bedeuteten, gibt es viele Themen zu diskutieren: Die Heilung der Nation durch Nelson Mandela während seiner Regierungszeit, die Verleugnung von HIV/AIDS durch Mandelas Nachfolger Thabo Mbeki sowie die kleptomanische Korruption von Jacob Zuma, der Südafrika in einer Art Geiselnahme des Staates ( „State Capture“) verwandelte. Nicht zu vergessen die ungelöste Landfrage sowie die notorisch xenophobischen Attacken afrikanischer Migranten durch marodierende Südafrikaner.

Weiterlesen

Der Beitrag Quo Vadis Südafrika ? erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

ZDF-Spendengala: „Teile Dein Glück!“

5. Dezember 2019 - 12:27
"Teile dein Glück, es kommt alles zurück, das ist der Geist der Weihnacht, teile Gefühl, ganz ohne Kalkül, das Freudentränen laufen..." Mit einem eigens für die Spendengala komponierten Lied brachte Sängerin Isabel Varell es in der Spendengala "Die schönsten Weihnachts-Hits" mit Carmen Nebel auf den Punkt: Glück wird größer, wenn man es teilt.

Weiterlesen

Der Beitrag ZDF-Spendengala: „Teile Dein Glück!“ erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Südafrika

1. Dezember 2019 - 11:16
Im November 2019 besuchte eine Gruppe der Gesellschaft Katholischer Publizisten (GKP) Südafrika, um einen Einblick in die gesellschaftliche, politische und soziale Situation zu bekommen und auch in von MISEREOR unterstützte Projekte. In zahlreichen Diskussionen wurden viele Eindrücke in das Leben der Südafrikaner 25 Jahren nach dem …

Weiterlesen

Der Beitrag Südafrika erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Tschad: Den Teufelskreis durchbrechen

29. November 2019 - 14:05
Mangelernährung, Krankheiten und hygienische Schwierigkeiten begleiten das Leben vieler Familien im Tschad. Die Kindersterblichkeit ist hoch. Doch das von MISEREOR geförderte Krankenhaus „Notre-Dame des Apôtres“ in der Hauptstadt N’Djamena arbeitet aktiv dagegen.

Weiterlesen

Der Beitrag Tschad: Den Teufelskreis durchbrechen erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Kobaltabbau im Kongo: Hohe Kosten für die Klimawende

28. November 2019 - 13:39
Solarpanels, E-Autos und nun auch E-Scooter: Die Nachfrage nach umweltfreundlicher Energie und Mobilität wächst stetig, Klimaschutz wird immer wichtiger. Ein genauer Blick auf die Produktionskette dieser vermeintlich nachhaltigen Mobilitäts- und Energielösungen offenbart jedoch dunkle Schatten.

Weiterlesen

Der Beitrag Kobaltabbau im Kongo: Hohe Kosten für die Klimawende erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Der weite Weg zur Geschlechtergerechtigkeit

27. November 2019 - 12:03
Anna Dirksmeier, Referentin für Indien, Pakistan und Afghanistan beim Werk für Entwicklungszusammenarbeit MISEREOR, spricht im Interview mit SPIESSER-Autorin Naomi über die Frauenrechtsbewegungen in Pakistan und Indien – zwei Länder, in denen die Rechte der Frauen immer noch systematisch missachtet werden.

Weiterlesen

Der Beitrag Der weite Weg zur Geschlechtergerechtigkeit erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Beste Perspektiven in der Krankenpflege

26. November 2019 - 9:36
Es waren ereignisreiche Tage auf unserer Reise kürzlich durch Israel und die palästinensischen Gebiete. Und wir konnten bei Besuchen von MISEREOR-Partnerorganisationen erleben, wie vielfältig die Projekte sind, die unser Werk für Entwicklungszusammenarbeit im Nahen Osten fördert. Zum Beispiel das Folgende.

Weiterlesen

Der Beitrag Beste Perspektiven in der Krankenpflege erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Gewalt gegen Frauen

26. November 2019 - 9:06
Die Mexikanerin Ruth Fierro Pineda ist eine der Preisträgerinnen 2019 des Deutsch-Französischen Menschenrechtspreises. Sie wurde für ihre Arbeit für die Menschenrechtsorganisation CEDEHM (Centro de Derechos Humans de las Mujeres) im mexikanischen Bundesstaat Chihuahua ausgezeichnet.

Weiterlesen

Der Beitrag Gewalt gegen Frauen erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

„Tagné hat mir ein zweites Leben gegeben“

25. November 2019 - 13:14
Fatou K. wurde im Alter von fünf Jahren beschnitten. Hier erzählt sie ihre Geschichte.

Weiterlesen

Der Beitrag „Tagné hat mir ein zweites Leben gegeben“ erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Starke Stimmen von starken Frauen

25. November 2019 - 13:12
Anlässlich des „Welttags zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen“, der jährlich am 25. November stattfindet, möchten wir sie in einer Reihe vorstellen: Starke Frauen und MISEREOR-Partnerinnen, die sich für ihre Rechte und die anderer Frauen und Mädchen einsetzen.

Weiterlesen

Der Beitrag Starke Stimmen von starken Frauen erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

„Nein zu Beschneidung!“

25. November 2019 - 13:00
Im westafrikanischen Mali ist die Tradition der Beschneidung von Mädchen noch immer weit verbreitet, obwohl dort bereits seit 1999 sämtliche Beschneidungspraktiken und damit Verstümmelung der weiblichen Genitalien verboten sind. MISEREOR-Projektpartner Tagné leistet in den Dörfern rund um die Hauptstadt Bamako mutige und engagierte Aufklärungsarbeit.

Weiterlesen

Der Beitrag „Nein zu Beschneidung!“ erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Amazonas-Synode: Auch in Asien ist ein Wandel notwendig

22. November 2019 - 9:48
Was bei der Amazonas-Synode im Oktober in Rom besprochen wurde, ist auch in Asien von den  Menschen aufmerksam verfolgt worden, – insbesondere mit Blick auf die dringende Notwendigkeit, auf die Sorgen jener Menschen einzugehen,  die um ihre Lebensweise und ihre angestammten Territorien fürchten. Von Rom geht …

Weiterlesen

Der Beitrag Amazonas-Synode: Auch in Asien ist ein Wandel notwendig erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Kamerun: Die Krise hält an

22. November 2019 - 8:26
Seit Jahrzehnten zählt Laura Anyola Tufon, 57, zu den einflussreichsten Vertreterinnen der Zivilgesellschaft in Kamerun. Für ihren Kampf gegen Menschenrechtsverletzungen wurde sie unter anderem von US-Außenministerium ausgezeichnet.

Weiterlesen

Der Beitrag Kamerun: Die Krise hält an erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Der Wert der Würde

21. November 2019 - 8:30
Lange hat die Jugend Afrikas bei der Wahl ihrer Kleidung Richtung Westen geschielt. Das ändert sich gerade gewaltig. Afrikanische Mode-Designer erobern mit lokalentworfener und produzierter Kleidung den Markt. Es war das wohl schwierigste Gespräch in Franck Youbis Leben. „Vater, ich werde keine Häuser bauen“, verkündete der …

Weiterlesen

Der Beitrag Der Wert der Würde erschien zuerst auf MISEREOR-BLOG.

Kategorien: Ticker

Seiten