Sie sind hier

Hamburg

Dar es Salaam und Hamburg: Städtepartnerschaft in schwierigen Zeiten

SID Hamburg - 1. Juli 2020 - 13:04

Am 1. Juli 2020 feiern Hamburg und Dar es Salaam ihr 10-jähriges Jubiläum. Hamburg hilft der Partnerstadt in der Corona-Krise mit konkreten Projekten.

Staatsrätin Almut Möller, Bevollmächtigte Hamburgs beim Bund, bei der Europäischen Union und für auswärtige Angelegenheiten: „Leider können wir uns wegen der Covid-19-Pandemie in diesem Jahr nicht besuchen und unser Jubiläum nicht gemeinsam feiern. Hamburg ist den Menschen in Dar es Salaam in diesen schwierigen Zeiten dennoch eng verbunden. Der Senat unterstützt verschiedene Organisationen vor Ort finanziell, damit Schutzkleidung für Beschäftigte im Gesundheitswesen beschafft wird, Stoffmasken in Werkstätten von Frauen hergestellt und Hygiene-Stationen im öffentlichen Raum errichtet werden können. Hamburg leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Virusbekämpfung in seiner tansanischen Partnerstadt.“

Aus Anlass des Jubiläums zeigt ein Kurzfilm die Vielfalt von Austausch und Zusammenarbeit, die sich innerhalb eines Jahrzehnts zwischen beiden Städten entwickelt hat. Dazu gehören Klimaschutzprojekte und wissenschaftlicher Austausch, Zusammenarbeit von Krankenhäusern, Schulpartnerschaften und Berufsbildung, Jugendbegegnungen und gemeinsame künstlerische Projekte. Der Kurzfilm, der auch eine Videobotschaft von Bürgermeister Tschentscher enthält, ist vom Hamburger Dokumentarfilmer Thomas Schlottmann mit zahlreichen Akteuren der Städtepartnerschaft produziert worden. Der Kurzfilm ist unter https://www. hamburg.de/dar-es-salaam/ zu sehen. 

Hintergrund

Die Partnerschaftsvereinbarung mit Dar es Salaam wurde am 1. Juli 2010 von Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust und dem Bürgermeister von Dar es Salaam, Adam O. Kimbisa, im Hamburger Rathaus unterzeichnet. Heute pflegen rund 30 Hamburger Initiativen und Organisationen wie beispielsweise Sportvereine, Schulklassen oder Krankenhäuser  Austausch mit der Partnerstadt.

Foto (c) Senatskanzlei Hamburg

Europas Zukunft gestalten – besser zusammen!

Europa-Union Hamburg - 30. Juni 2020 - 17:50
Pressemitteilung der Europa-Union Hamburg zum Beginn der deutschen EU-Ratspräsidentschaft
Kategorien: Hamburg

Europa ist mehr als die Europäische Union

Europa-Union Hamburg - 30. Juni 2020 - 10:10
Christian Moos, Generalsekretär der überparteilichen Europa-Union Deutschland, warnt zu Beginn der deutschen Ratspräsidentschaft vor zu vielen Kompromissen in den schwierigen Verhandlungen um den Mehrjährigen Finanzrahmen und das Corona-Wiederaufbauprogramm. „Es ist ungemein wichtig, dass wir in Europa solidarisch und mit zielgerichteten Maßnahmen durch diese Pandemie und ihre gewaltigen wirtschaftlichen und sozialen Folgen kommen“, so Moos. „Gleichzeitig dürfen wir aber unsere Werte nicht preisgeben. Die Europäische Union ist mehr als ein Binnenmarkt, muss mehr sein als eine Wirtschaftsgemeinschaft.“
Kategorien: Hamburg

Kampf um die Arktis - Ein neuer kalter Krieg?

Politische Bildung - 29. Juni 2020 - 17:33
Beginn: 11.11.20 - Dauer: 1 Tag - Preis: 5 EUR - Ort: Hamburg-Altstadt - Bemerkungen: Ort: NG-Geschäftsstelle, Zwischengeschoss, Nähe U1 Meßberg
weitere Informationen auf politischebildunghh.kursportal.info ...
Kategorien: Hamburg

15. Treffen des Netzwerks Hochschule und Nachhaltigkeit Bayern am 6. Juli als Videokonferenz

#Nachhaltigkeit - 29. Juni 2020 - 3:00
Das Treffen zum Thema „Resilienz und Innovation in Krisenzeiten – Die Verantwortung der bayerischen Hochschulen” findet in Kooperation mit dem Bayerischen Wissenschaftsforum – BayWISS statt.

Foto: Pixabay/chenspec

Kategorien: Hamburg

LHÜ-Info Juni 2020

SID Blog - 28. Juni 2020 - 20:20

Zeit zum Umdenken – EU-Mercosur-Abkommen stoppen!

AgrarKoordination - 28. Juni 2020 - 11:27
Zusammen mit 50 Organisationen startet die Agrar Koordination heut mit dem Aufruf gegen das EU-Mercosur-Abkommen, das existenzsichernde landwirtschaftliche Erzeugerpreise in den Mercorsur- und EU-Staaten durch eine exportorientierte Agrarpolitik verhindert. Dadurch gefährdet es auch den Erhalt des tropischen Regenwaldes und begünstigt die Vertreibung von Bäuerinnen und Bauern von ihrem Land. Hier der Aufruf!
Kategorien: Hamburg

Digitale Europasprechstunde mit Rasmus Andresen, MdEP

Europa-Union Hamburg - 26. Juni 2020 - 16:51
Eine Kooperationsveranstaltung des EDIC Südschleswig in Zusammenarbeit mit der Europäischen Akademie Schleswig-Holstein (Akademiezentrum Sankelmark), dem EDIC Kiel, dem europe direct Info Point Europa Hamburg und dem Landesverband der Volkshochschulen in Schleswig-Holstein
Kategorien: Hamburg

Household bargaining over pro-social decisions: Evidence from Egypt

GIGA Event - 25. Juni 2020 - 9:31
Lecture by Jun.-Prof. Dr. Gerhard Riener Virtual Event GIGA Seminar in Socio-Economics Referent*innen [Jun.-Prof. Dr. Gerhard Riener](https://www.dice.hhu.de/diceteam/professorinnen-und-professoren/riener.html) (University of Düsseldorf ) Forschungsschwerpunkte Wachstum und Entwicklung Anmeldung erforderlich

#mobilwandel2035 – Zukunftswettbewerb nachhaltige Mobilität

#Nachhaltigkeit - 25. Juni 2020 - 0:00
Das BMU sucht und fördert kreative Ideen für eine nachhaltige Mobilität von morgen. Ein Info-Webinar zum Wettbewerb findet am 30. Juni 2020 statt.

Foto: UHH/Möller

Kategorien: Hamburg

Seiten

SID Hamburg Aggregator – Hamburg abonnieren