Sie sind hier

Hamburg

Mitgliedsmagazin „Europa aktiv“ zur Europawoche

Europa-Union Hamburg - 6. Mai 2020 - 18:13
Stell dir vor, es ist Europawoche und keiner geht hin: Corona hat verhindert, dass man hingehen darf, doch kann das die Aktivistinnen und Aktivisten nicht abschrecken. Die Europawoche findet in diesem Jahr digital statt - und so wird der Radius der Bürgerdialoge sogar noch größer als sonst. Wie schnell sich die Europa-Union und JEF den neuen Herausforderungen stellte und worauf es jetzt ankommt, um Europa möglichst sicher durch die Krise zu führen, lesen Sie in der neuen Europa aktiv.
Kategorien: Hamburg

Bremer Eine-Welt-Promotor*innen Newsletter

BeN #Bremen - 6. Mai 2020 - 14:34

Liebe Leser*innen,

vor ein paar Wochen stand dieser Newsletter kurz vor der Veröffentlichung. Doch dann erreichten uns immer dramatischere Bilder aus Norditalien, die Ski-Saison in den Alpen endet, der Name Heinsberg wurde bundesweit bekannt, es schlossen Kitas und Schulen und weitreichende Kontaktsperren traten in Kraft. Wir stellten uns die Frage: Ist es in dieser Situation angemessen jetzt einen Newsletter herauszubringen, der das Thema Corona an keiner Stelle beinhaltet?

Kategorien: Hamburg

Mitmach-Aktion »Geschichte für morgen. Unser Alltag in der Corona-Krise«

Globales Lernen in Hamburg - 5. Mai 2020 - 20:21

Die Körber-Stiftung und das neu gegründete coronarchiv rufen alle Kinder und Jugendliche im Rahmen eines Mitmach-Wettbewerbs auf, sich mit den Veränderungen in ihrem Alltag durch die Corona-Krise zu beschäftigen und diese zu dokumentieren. Die Ausbreitung des Corona-Virus stellt alle vor große politische, gesellschaftliche und persönliche Herausforderungen. Doch irgendwann wird die Pandemie vorbei sein. Aber wie wird dann von der Corona-Krise gesprochen, wie wird die Erinnerung bewahrt? Dokumente, Zeugnisse, Erfahrungsberichte von heute werden die historischen Quellen von morgen bilden. Jugendliche von heute werden die Zeitzeuginnen und Zeitzeugen von morgen sein.

Der Wettbewerb soll junge Menschen motivieren, sich verantwortungsbewusst zu verhalten und Veränderungen in der eigenen Umgebung und Familie wahrzunehmen. »Bei dieser Mitmach-Aktion erleben Schülerinnen und Schüler, dass sie in der aktuellen Krisensituation selbst Quellen produzieren können, aus denen zukünftige Generationen mehr über den Alltag mit der Corona-Pandemie erfahren«, so Gabriele Woidelko von der Körber-Stiftung.

Hier alle Details.

Kategorien: Hamburg

Faire Woche 2020 in Hamburg mitgestalten

#Nachhaltigkeit - 5. Mai 2020 - 0:00

„Gemeinsam versuchen wir das Beste aus dieser Zeit zu machen – gemeinsam und fair. Das gilt auch für die Faire Woche 2020, denn unsere Partner*innen in den Produktionsstätten sind hart getroffen von der Pandemie und den wirtschaftlichen Herausforderungen. Alle Menschen brauchen Solidarität und Unterstützung, die Menschen in den Ländern des Globalen Südens umso mehr! Die Faire Woche gibt einmal mehr die Möglichkeit, Chancen wahrzunehmen und weiterzuentwickeln.“

Mit diesen Worten lädt das Projektkoordinationsteam der Fairen Woche Hamburg zum Mitgestalten der diesjährigen Aktionstage vom 11. - 25. September 2020 ein. Das Jahresthema 2020 #Fair statt mehr orientiert sich an dem SDG 12 (Nachhaltige/r Konsum und Produktion): Was brauchen wir für ein gutes Leben? Was trägt der Faire Handel zum Wandel zu einer nachhaltigen Lebensweise bei?

Mitmachen
Für die Stärkung fairer Handelsstrukturen braucht es breite Unterstützung – jede Aktion ist willkommen! Ob Faires Frühstück, Filmabend oder Flashmob – zur Mitgestaltung werden viele Tipps und Materialien zur Verfügung gestellt, eine entsprechende Checkliste für Veranstaltungen findet sich hier. In den Online-Kalender können ab Juni 2020 selbstständig Veranstaltungen eingetragen werden.

Fair Trade Stadt Hamburg kümmert sich um die Programmübersicht. Für eine Listung in das gedruckte Programmheft ist eine E-Mail bis Dienstag, den 30. Juni 2020 mit folgenden Informationen notwendig:

Inhaltliche Beschreibung der Veranstaltung mit max. 300 Zeichen inkl. Leerzeichen Datum; Wochentag; Uhrzeit/ Zeitspanne Titel der Veranstaltung Veranstaltungsort/ Treffpunkt Veranstalter und Partner Infoadresse (Webadresse) Ggf. Eintritt Ggf. Anmeldelink

Webinare
Das Koordinationsteam auf Bundesebene organisiert dieses Jahr für die Vorbereitung der Fairen Woche Webinare – besonders in Zeiten des Kontaktverbots eine tolle Möglichkeit, neues zu lernen oder altes aufzufrischen. Der nächste Termin findet am  12. Mai statt und behandelt das Jahresthema der Fairen Woche. Weitere Informationen zur Teilnahme an den Webinaren finden Sie hier.

Foto: Forum Fairer Handel e.V.

Kategorien: Hamburg

Call for Papers “Assessing the contribution of higher education institutions to sustainable development”

#Nachhaltigkeit - 5. Mai 2020 - 0:00
Researchers have the chance to send expressions of interest with an extended abstract till May 31th 2020

Foto: Prexels/Pixabay

Kategorien: Hamburg

12. Hamburger Klimawoche

Event in #Hamburg - 4. Mai 2020 - 13:47
Sprache Deutsch Termin:  Sonntag, 20.09.2020 bis Sonntag, 27.09.2020

Info/ Anmeldung: Klimawoche e.V., orga[at]klimawoche.de, www.klimawoche.de

Rathausmarkt20095 Hamburg - onlineDeutschland Preview Text: 

Info/ Anmeldung: Klimawoche e.V., orga[at]klimawoche.de, www.klimawoche.de

Kategorien: Hamburg

Europawoche 2020 - Online-Angebote von Europa-Union und JEF

Europa-Union Hamburg - 2. Mai 2020 - 17:19
Wir bringen die Europawoche zu Ihnen ins Wohnzimmer! Ob Online-Bürgerdialog, digitaler Stammtisch oder Europaquiz: Europa-Union und JEF bieten spannende Alternativen zu den Veranstaltungsklassikern, die wegen Corona dieses Jahr nicht stattfinden können. Ganz ohne lange Anfahrtswege können Sie bei anderen Landes- und Kreisverbänden vorbeischauen. Mit nur einem Klick sind Sie da und das Wetter kann Ihnen auch keinen Strich durch die Rechnung machen. So einfach war die Teilnahme and der Europawoche noch nie!
Kategorien: Hamburg

Europawoche

Europa-Union Hamburg - 2. Mai 2020 - 9:00
Die diesjährige Europawoche findet vom 02. - 05. Mai 2020 statt.
Kategorien: Hamburg

Seiten

SID Hamburg Aggregator – Hamburg abonnieren