Sie sind hier

Flüchtlingskrise - Herausforderung oder Chance für das deutsche Gesundheitssystem?

Datum: 
Donnerstag, 7. Januar 2016 - 18:00
Ort: 
besonderer Veranstaltungsort – bitte Hinweise in der Ankündigung beachten

Anmeldungen geschlossen für diesen Event

Die Flüchtlingskrise stellt das deutsche Gesundheitssystem auf die Probe, dies nicht nur kurzfristig in der Primärversorgung, sondern auch bei der Integration in das Gesundheitssystem. Schätzungen gehen jedoch aber auch davon aus, dass über 40.000 Ärzte Syrien verlassen haben und nach Europa gekommen sind. Ist dies damit sogar eine Chance für das deutsche Gesundheitssystem vor dem Hintergrund des akuten Fachkräftemangels? Darüber möchten wir mit Flüchtlingen, Vertretern von Behörden und Hilfsorganisationen diskutieren. Zusammen mit den Studierenden des 3. Semester Health Economics der Hochschule Fresenius möchten wir Sie daher herzlich zu einer Podiumsdiskussion zum Thema

 

"Flüchtlingskrise - Herausforderung oder Chance für das deutsche Gesundheitssystem?"

an der Hochschule Fresenius (Audimax), am 07. Januar 2016 um 18.00 Uhr

 

einladen. Als Teilnehmer auf dem Podium dürfen wir begrüßen:

 

·        Dr. Gudrun Rieger-Ndakorerwa (Leitung des Gesundheitsamtes Eimsbüttel)

·        Dr. Maksour (Arzt, Syrien)

·        Helga Rodenbeck (Runder Tisch Blankenese – Hilfe für Flüchtlinge)

·        Rolf Kaestner (Bundesverband Managed Care Nord)

 

·     Moderation: Dr. Philipp Walther (Hochschule Fresenius)

 

Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir würden uns über Ihr Kommen und Ihre Teilnahme an der Diskussion freuen.