Sie sind hier

politik

Die Alternative zum G20-Gipfel in Hamburg – Gipfel für globale Solidarität

Datum: 
Mittwoch, 5. Juli 2017 - 10:00 bis Donnerstag, 6. Juli 2017 - 21:30

GfgSGipfel für globale Solidarität
5. + 6. Juli in Hamburg
Kampnagel, 10:00 – 21:30 Uhr
11 Podien + 70 Workshops mit vielen internationalen Gästen
Infos unter: solidarity-summit.org

EWNW Stadtgespräch: Entwicklungspolitik nach den Bundestagswahlen? Wege der entwicklungspolitischen Lobbyarbeit

Mit dem Eine Welt Netzwerk Hamburg beraten wir mit anderen EZ/ EPO-Interessierten zum Thema "Nach den Bundestagswahlen ist vor den Bürgerschaftswahlen - Wege der entwicklingspolitischen Lobbyarbeit".

EWNW Stadtgespräch:
"Nach den Wahlen ist vor den Wahlen … – Wege der entwicklungspolitischen Lobbyarbeit"

Donnerstag 7.11.2013, 18.30 Uhr

Nach der Bundestagswahl wollen wir eine erste Bilanz ziehen: Welche Änderungen sind in der deutschen Entwicklungspolitik zu erwarten? Wie sind diese mit den entwicklungspolitischen Zielen der Zivilgesellschaft zu vereinbaren?

Ringvorlesung | Abschlussveranstaltung: Reaktionen von Öffentlichkeit und Zivilgesellschaft auf die Arbeit der Parteien in der Entwicklungspolitik

Abschlussveranstaltung: Reaktionen von Öffentlichkeit und Zivilgesellschaft auf die Arbeit der Parteien in der Entwicklungspolitik
Jens Martens, Dipl. Volkswirt, Leiter des Europa-Büros des Global Policy Forums
Ulrich Post, Welthungerhilfe, Vorstandsvorsitzender Verband Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen (VENRO), BMZ-Innovationsbeirat
Anneheide von Biela, Geschäftsführerin des Eine Welt Netzwerks Hamburg

Im Rahmen der öffentlichen Vorlesungsreihe der Universität Hamburg

Seiten

RSS - politik abonnieren