Sie sind hier

wissenschaft

Human Development – eine erfolgreiche Entwicklungsstrategie? Das Werk von Amartya Sen

Datum: 
Montag, 14. Dezember 2020 - 19:00

friedenspreis_2020_buchsen.jpg

Human Development – eine erfolgreiche Entwicklungsstrategie? Das Werk von Amartya Sen

 

mit Dr. Thomas Dürmeier, Goliathwatch

Amartya Sen, der indische Nobelpreisträger und diesjährige Träger des Friedenspreises des Buchhandels, hat mit dem Ansatz der „Menschlichen Entwicklung“ die Strategie der Vereinten Nationen geprägt. Human Development kritisiert und verdrängt langsam den marktfundamentalistische Entwicklungsansatz von Weltbank und Internationalen Währungsfonds. Auch die Doughnut Ökonomie der „Wellbeing Economy Alliance“ um Kate Raworth oder Tim Jackson wäre ohne Amartya Sen und dem Ansatz der menschlichen Entwicklung nicht denkbar.

March for Science Hamburg

Datum: 
Samstag, 22. April 2017 - 14:00

Unsere Gesellschaft beruht wesentlich auf wissenschaftlichen Entdeckungen und ihrer Anwendung im Alltag. Wissenschaftler/innen der Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften tragen mit ihren Erkenntnissen dazu bei, unsere Umwelt und Gesellschaft besser zu verstehen. Zentral für die künftige Entwicklung der Gesellschaft ist, dass Wissenschaft und Forschung als Wert gestärkt werden und frei von politischer Einflussnahme bleibt.

RSS - wissenschaft abonnieren